Paul Graf

geboren 1994 in Niederösterreich, schloss seine Schauspielausbildung mit Diplom 2017 an der Schauspielschule Krauss Wien ab, spielt neben Klavier auch Ukulele und Akkordeon, komponiert, beherrscht Puppenspiel und -Bau sowie Bühnen- und Fechtkampf, Mikrofonsprechen

Auswahl bisheriger Wegstationen und Engagements:

Bronski und Grünberg Theater, Dschungel Wien, Gloriatheater Wien, Kamgarnfabrik Bad Vöslau,  Sommertheater Pur Marchegg, OFF-Theater Wien, Theater Spielraum, Spektakel, Stadttheater Mödling, Scala Theater Wien, Ensemble Porica, Operettensommer Kufstein, Theater am Steg Baden, Fabrik Azzuro im Park der Therme Meran (Italien/Südtirol)